Kein Webinar – ein WebCamp

Werden Sie auch ein MitStreiter!

Kein Zuhören und Beriesseln lassen. Aktiv mitgestalten!
Das Wissen in Webinaren kann überall nachgelesen werden, wir wollen mit Ihnen aktiv diskutieren.

Ein Thema – online – mit Experten

Wenn Sie auch eine Meinung haben, dann reden Sie mit! Nutzen Sie die Chance mit publizierenden Experten, mit Praxiserfahrung und Meinungsmachern Ihrer Branche zu diskutieren.

Wer sollte beim WebCamp mitmachen?

Wer aktiv mitsprechen, Meinungen austauschen und über innovative Ideen diskutieren möchte.
Wer neue Impulse und Wege für 2018 mitnehmen möchte.
Wer sich Gedanken zu den Auswirkungen der betrieblichen Bildung und der maßgeblichen Förderungen und Befähigung seiner Mitarbeiter macht.

Thesen die wir vertreten:

Die Mitarbeiter lernen nicht für die Arbeit, Lernen ist die Arbeit.

Kompetenzen, die Fähigkeit Herausforderungen im Arbeitsprozess selbstorganisiert und kreativ zu lösen, ist das Ziel. Wissensaufbau und Qualifikation sind die notwendige Voraussetzung.

Curricula werden durch individuelle Kompetenzziele abgelöst.

Die Mitarbeiter gestalten ihre personalisierten Lernprozesse selbst.

Lernen im Netz: Die Lernpartner unterstützen und flankieren die individuellen Lernprozesse (Co-Coaching).

Die Trainer verändern ihre Rolle zum fachlich-methodischen Lernbegleiter (Coach).

Die Führungskräfte werden zum Entwicklungspartner (Mentor) ihrer Mitarbeiter.

Die heutige Personalentwicklung wandelt sich zum Kompetenzmanagement, die einen bedarfsgerechten Ermöglichungsrahmen gestaltet.

WebCamp – Corporate Learning & Development – 2018 bleibt alles anders!

18.01.2018
10 – 11 Uhr

Bleibt alles anders oder so wie es ist – Trends im Corporate Learning 2018

Diskutieren Sie direkt mit uns und tauschen Sie Ihre Erfahrungen und Meinungen mit uns und den anderen Teilnehmenden aus.

2017 ist fast vorbei – wir ziehen ein Fazit und wagen mit Ihnen einen Blick in die Zukunft.

Nutzen Sie dieses einmalige Format und melden sich jetzt an.